Roulette-Spielregeln

Spielregeln Roulette – „Der Klassiker“

„Die Kugel rollt, nichts geht mehr!“
Wer diesen Satz hört nachdem er alle Jetons auf dem Tableau platziert hat, ist oft nahe an einem Herzinfarkt, denn jetzt entscheidet nur noch die elfenbeinfarbige Kugel über Gewinn oder Verlust.

Mehr zur Geschichte und Download der Spielregeln

Seit fast 300 Jahren begeistert und fasziniert das Roulette-Spiel, wobei das Wort „Roulette“ aus dem Französischen stammt und „kleines Rad“ bedeutet. Wer sich ausführlicher über die Geschichte des Roulettes informieren möchte, kann in unserer Wiki-Royal-Sektion stöbern.

Die Spielregeln sind sehr einfach: Man setzt einen Jeton auf eine oder mehrere Zahlen oder auf die Farbe Rot. Je nachdem, wo die Kugel im Kessel liegen bleibt, gewinnt oder verliert man. Spielablauf, Erläuterung des Tableaus, Gewinnchancen und Serien haben wir in unserem Roulette-Spielregeln.pdf zum downloaden für Sie zusammengefasst.